Ein Wort in eigener Sache!

lieber Besucher meiner Seite,

viele Jahre begleiten mich schon meine vierbeinigen Freunde...... ein Leben ohne sie wäre für mich nicht lebenswert! Viele von ihnen kamen aus schlechter Haltung oder Tierheimen zu mir.......und ich habe nie einen Tag bereut sie aufgenomen zu haben! Für mich käme es niemals in Frage einen Hund oder eine Katze vom Züchter zu holen......soviele arme Nasen leben , ohne je etwas verbrochen zu haben , in Haft...hinter Gittern. Auch diese Tiere hätten von Herzen gerne einen Menschen der sie liebt und für sie sorgt.

.....auch die alten und vermeintlich "häßlichen" Tiere.....

wie sagte Antoine de St. Exupery.....".man sieht nur mit dem Herzen gut...."

bitte, lasst eure Herzen sprechen..... und gebt einem Tierheimtier eine Chance.....ihr werdet es niemals bereuen!!!!

vielen Dank  für die Aufmerksamkeit!    Mo

 

viele liebe und super schöne Fellnasen warten hier auf eine liebe Familie:

 

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Dumper

schwarz weiss
Europäisch Kurzhaar
ca. April 2007

Dies ist Dumper. Dumper wurde wohl irgendwann ausgesetzt, da er auf der Straße jedem und allen hinterher gelaufen ist. Egal ob Mensch, Hund oder Katze. Immer kläglich maunzend. Dumper wurde so genannt, da auf Teneriffa große Baustellenfahrzeuge so genannt werden und er auch diesen nachlief.

Dumper ist ein richtiger Knuddelbär der sehr gerne schmust. Und er ist ein stattlicher großer Kater. Er ist ein ruhiger Vertreter der sich mit den anderen Katzen in der Pflegestelle gut versteht und scheinbar auch mit Hunden keine Probleme hat. Als er gefunden wurde waren seine Ohren sehr zerkratzt. Das linke Ohr ist leider etwas lädiert. Er hatte wohl dort eine starke Entzündung die aber nach entsprechender Behandlung abgeheilt ist. Trotzdem muss man ab und an die Ohren kontrollieren. Das Bild unter rechts zeigt den Kater beim Tierarzt wo er die Behandlungen immer ganz geduldig ertragen hat.

Leider wurde Dumper FIV postiv getestet. Er ist im Moment ohne irgendwelche Symptome und laut Auskunft desTierarztes auf Teneriffa kann er sehr alt werden. Der Hübsche darf daher nur zu einer weiteren FIV positiven Katze vermittelt werden oder in Einzelhaltung. Auch darf er nie Freigang haben, da er andere Katzen anstecken könnte. Trotzdem suchen wir für den stattlichen Schmusebär ein Zuhause und hoffen, es finden sich Menschen die dem Hübschen eine Chance geben. Dumper ist kastriert und wird bei Ausreise Tollwut geimpft.

Wer hat ein schönes Zuhause für den tollen Kater mit dem glänzenden längeren Fell?

Kontaktperson: Michaela Rentsch
Telefon-Kontakt: +49 (0) 62 51- 70 58 679 oder AB
Erreichbarkeit: Montag bis Samstag, vorzugsweise am Abend
eMail-Kontakt: michaela.rentsch@canarian-animals-in-need.de

 

 

 

 -------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Michelle 2

Grau getigert
Europäisch Kurzhaar

Wer kann diesem Blick widerstehen?

Dies ist Michelle 2, eine ganz liebe und verschmuste Katze. Michelle wurde im Rahmen einer Kastrationskampagne auf Lanzarote mit ihren 4 Kitten eingefangen. Diese wurden zwischenzeitlich vermittelt. Nur Michelle 2 wartet noch sehnsüchtig auf ihr Zuhause. Sie ist eine völlig unkomplizierte Katze, die auch mit den anderen Stubentigern überhaupt keine Probleme hat. Sie könnte also gut in einen Haushalt mit bereits vorhandenen Katzen einziehen.

Selbstverständlich ist sie kastriert, gechipt und geimpft. Tests auf FELV und FIV sind negativ. Wer hat ein Herz für die wunderschöne Katzenlady mit ihrer interessanten Fellzeichnung?
Die Hübsche würde sich übrigens über Freigang freuen!

Kontaktperson: Michaela Rentsch
Telefon-Kontakt: +49 (0) 62 51- 70 58 679 oder AB
Erreichbarkeit: Montag bis Samstag, vorzugsweise am Abend
eMail-Kontakt:

michaela.rentsch@canarian-animals-in-need.de

 

 

 

 

 *************************************************************************************

 

 

 

Calypso

Calypso ist ein wunderschöner Maine Coon-Mix-Kater.
Er ist ca. 2 Jahre alt, verträglich mit Artgenossen und SEHR verschmust.

... Kontaktperson: Michaela Rentsch
Telefon-Kontakt: +49 (0) 62 51- 70 58 679 oder AB
Erreichbarkeit: Montag bis Samstag, vorzugsweise am Abend
eMail-Kontakt  michaela.rentsch@canarian-animals-in-need.de

 
 
 

 

 

*************************************************************************

 

Monkey

weiß mit 3 farbigem Köpfchen
Europäisch Kurzhaar
ca. 2005

Dies ist Monkey, ein kleines "Äffchen". Er wurde nach einem schlimmen Unwetter gefunden, als er hilflos durch die Straßen geirrt ist. Unsere Beatriz hat sich seiner angenommen und er sucht nun ein schönes Zuhause.
Monkey ist ein ganz lieber und noch sehr verspielter Kater. Manchmal tobt er wie ein Äffchen durch die Wohnung, daher auch sein Name.
Er kommt mit den anderen Katzen gut klar und auch die Hunde findet er interessant. Er könnte also gut in einen Haushalt mit Katzen oder auch Hunden einziehen. Allerdings sollte der Kater nach entsprechender Eingewöhnung Freigang bekommen, damit er sich entsprechend austoben und beschäftigen kann.

Kontaktperson: Michaela Rentsch
Telefon-Kontakt: +49 (0) 62 51- 70 58 679 oder AB
Erreichbarkeit: Montag bis Samstag, vorzugsweise am Abend
eMail-Kontakt: michaela.rentsch@canarian-animals-in-need.de


Monkey ist bereits geimpft, kastriert und negativ auf FELV und FIV getestet.

Wer gibt dem Hübschen mit seiner interessanten Fellzeichnung und seinen wunderschönen blauen Augen ein schönes Zuhause? Sein Köfferchen wäre schnell gepackt.

 

*****************************************************************************

 

 

Prada

dreifarbig
Europäische Hauskatze
ca. 5 Monate

Das ist ein Sorgenkind auf unserer Pflegestelle. Prada ist eine wunderhübsche Katze. Nur leider ist sie sehr sehr ängstlich. Da werden also geduldige Menschen gefragt die der Süssen zeigen, dass es nicht nur schlechte Menschen gibt. Das Hände auch ganz lieb sein können und gaaanz viele Streicheleinheiten geben können.

Leider wissen wir ansonsten noch nicht viel über sie. Sie wird jedoch kastriert, geimpft und getestet auf die Reise gehen. Vielleicht sind ja gerade Sie der geduldige Mensch der Prada zeigen möchte, dass das Katzenleben nur schön sein kann.


Falls Sie an Prada interesse haben melden Sie sich doch ganz schnell. Gerne erfragen wir dann auch weitere Infos.

Wir gehen davon aus, dass wenn Prada in ihrem zu Hause angekommen ist, sie es Ihnen ewig danken wird.

 **********************************************************************

 

 

 

 

 

 Milka

weiß
Europäisch Kurzhaar
Juni 2011

Wunderschöne Schmusekatze mit tollem Charakter sucht dringend ein Zuhause!
Interessenten bitte Kontakt bis zum 01. 02. nur unter E-Mail!!!

Milka kommt ursprünglich von Teneriffa. Sie wurde mit 2 Geschwistern in einem unwegsamen Gelände gefunden. Unsere Beatriz hat sich ihrer angenommen und sie mit nach Hause genommen. Milka hatte bereits stark verbrannte Ohrspitzen, da sie aufgrund ihrer weißen Fellfarbe keinen Schutz vor der starken Sonneneinstrahlung hat.Häufig bekommen diese Katzen Hautkrebs an den Ohren. Sie wurde entsprechend behandelt und dann schnellstens nach Deutschland in eine Pflegestelle vermittelt mit der Option, dort für immer bleiben zu können. Leider kommt die vorhandene Katze überhaupt nicht mit Milka klar, so dass wir nun ein neues Zuhause für die Hübsche mit ihren Bernsteinfarbenen Augen suchen.

Milka ist eine sehr liebe Katze, die Altersentsprechend gerne spielt. Auf Teneriffa hat sie mit vielen Katzen zusammen gelebt und hatte überhaupt keine Probleme mit ihnen.
Milke schmust sehr gerne, liebt es gestreichelt zu werden und mag auch gerne mit im Bett schlafen. Dort rollt sie sich am liebsten unter der Bettdecke zusammen und schnurrt behaglich vor sich hin.

Milka könnte also gerne auch in einen Haushalt mit verträglichen Katzen einziehen. Wenn sie als Einzelkatze vermittelt wird, so sollte sie keinesfalls den ganzen Tag allein sein. Voll Berufstätige Menschen kommen dann nicht in Frage für ihr neues Zuhause.

Milka lebt im Moment noch in Frankfurt/ Main, wird aber ab dem 01. 02. in Lorsch an der Bergstraße zur Pflege untergebracht sein, um in der jetzigen Pflegestelle der vorhandenen Katze den Stress zu nehmen. Sie kann dort dann nach Terminabsprache besucht werden.

Wer hat ein schönes Zuhause für die bildhübsche Katze mit dem tollen Charakter?

Kontaktperson: Michaela Rentsch
Telefon-Kontakt: +49 (0) 62 51- 70 58 679 oder AB
Erreichbarkeit: Montag bis Samstag, vorzugsweise am Abend
eMail-Kontakt:

michaela.rentsch@canarian-animals-in-need.de

 

**********************************************************************

 

 

 

 
 Lila

ca. Januar 2011
gechipt
geimpft
felv fiv test negativ

Lila schmust so gerne, .das unheimlich glücklich sein würde, wenn sie als Einzelkatze ihre Menschen ganz für sich haben könnte. Sie ist aber deswegen nicht unverträglich mit Artgenossen.

Kontaktperson: Michaela Rentsch
Telefon-Kontakt: +49 (0) 62 51- 70 58 679 oder AB
Erreichbarkeit: Montag bis Samstag, vorzugsweise am Abend
eMail-Kontakt: michaela.rentsch@canarian-animals-in-need.de

 

 ****************************************


Princesa

ca. 8 Monate alt, Felv Fiv Test negativ
noch nicht kastriert....wird gemacht, sobald sie etwas zugenommen hat...sie ist nur Knochen und Fell...aber da sie gut frisst nimmt sie jeden Tag ein bisschen zu.


Princesa

ca. 8 Monate alt, Felv Fiv Test negativ
noch nicht kastriert....wird gemacht, sobald sie etwas zugenommen hat...sie ist nur Knochen und Fell...aber da sie gut frisst nimmt sie jeden Tag ein bisschen zu.

... Kontaktperson: Michaela Rentsch
Telefon-Kontakt: +49 (0) 62 51- 70 58 679 oder AB
Erreichbarkeit: Montag bis Samstag, vorzugsweise am Abend
eMail-Kontakt: michaela.rentsch@canarian-animals-in-need.de
Mehr anzeigen
 
 
 
 
 

 


 
Kontaktperson: Michaela Rentsch
Telefon-Kontakt: +49 (0) 62 51- 70 58 679 oder AB
Erreichbarkeit: Montag bis Samstag, vorzugsweise am Abend
eMail-Kontakt: michaela.rentsch@canarian-animals-in-need.de

 
 
 

 

 
 
 

 

 

 

Wenn sie auf der suche nach einem Hund oder einer Katze sind.....  dann kucken sie bitte auf alle Fälle erst  ob nichtirgendwo eine arme Nase auch ein neues Zuhause sucht....  vielleicht passt ja Topf auf Deckel!! 

DANKE !

 

 

   

 


 

 

Tierheim - wer die Menschen kennt liebt die Tiere
 
Schweigend steh ich da, erschüttert,
vor den Boxen, engmaschig vergittert.
Ein alter Hund mit weißem Bart,
die Flanken eingefallen, dünn behaart,
schaut mich mit leeren Augen an:
"Du hilfst mir auch nicht, fremder Mann!
Spar dir dein trauriges Gesicht,
dein Mitleid, nein, das brauch´ ich nicht!
 
Geh endlich weiter, fremder Mann,
denn du erinnerst mich daran,
dass alle Liebe, die ich hab,
umsonst ich einem Menschen gab!
Doch wenn er käm´, holt´ mich nach Haus,
wie anders säh´ die Welt dann aus!
Mein ganzes Herz wär´ wieder sein –
warum nur ließ er mich allein?
 
Geh´ endlich weiter, fremder Mann,
denn du erinnerst mich daran,
dass alles hätte ich gegeben,
für deinen Bruder – selbst mein Leben!
Spar dir dein trauriges Gesicht,
dein Mitleid, nein, das brauch´ ich nicht.
Geh weiter – oder wag´ den Schritt,
hab´ Erbarmen – nimm mich mit!"
 

 ********************************

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

...

 


 

 

 

 

 
 
 
   
   
   
   
   
 
 
 

 

 

 

 

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!